KAJAL FRAGRANCES PARIS - UNENDLICHE LUST AUF EINZIGARTIGE DUFTKOMBINATIONEN - Niche Story

KAJAL FRAGRANCES PARIS – UNENDLICHE LUST AUF EINZIGARTIGE DUFTKOMBINATIONEN

Kajal Fragrances Paris ist ein Dufthaus, das auf der Liebe zu hochwertigen Düften beruht. Der Name stammt von dem Schönheitsbegriff Kajal, der sich auf Kajal bezieht, eine natürliche Substanz, die in der indischen Kultur die Augen schützt und verschönert. Kajal ist auch inspiriert von dem arabischen Begriff khajal, der die Bedeutung von Bescheidenheit, Demut und Mitgefühl im Umgang mit anderen hat.

Kajal Homme II von Kajal Perfumes ist ein Neuzugang zu den reichhaltigen Nischenprodukten, denn eines der Parfums ist speziell für den männlichen Geschmack konzipiert. Der würzig-süße Duft durchdringt die Luft, hinterlässt einen bleibenden Eindruck und lässt alle Blicke auf sich ziehen, ob im Büro oder auf einer Party. Ein frischer Duft, der zu dem Charme, der Attraktivität und der Originalität einer solchen Person passt, lässt sie auffallen und zum Stadtgespräch werden, besonders wenn man die ungewöhnlichen Bestandteile kennt. Die Kopfnoten sind raffiniert mit frischen Feinheiten gemischt, darunter grüne Notenakkorde und eine Kräutermischung aus Lavendel, Muskatellersalbei und Rosmarin. Ein Hauch von Würzigkeit kommt von den schwachen Schwingungen von Nelke und Zimt in der Herznote. Dem steht ein ausgeprägter Pfirsichduft gegenüber, der in Kombination mit den Gewürzen den Duft in ein einzigartiges Meisterwerk mit einer raffinierten fruchtigen Note verwandelt. Das Zedernholz aus Virginia ist die Hauptkomponente in KAJAL HOMME II, und es ist dieses Holz, das dem Duft seine Raffinesse verleiht. Moschus, holzige Noten und Moos werden mit Safran, warmen süßen Noten und tiefem Patchouli in der Basis kombiniert und sorgen für eine langanhaltende Wirkung.

Lamar von Kajal Scent ist ein fruchtig-süßes Parfüm, das mit Blick auf die Authentizität von Frauen entwickelt wurde. Wenn sich der Duft für uns richtig mischt und für Sie konzipiert ist, ist das Tragen von Parfüm wie das Tragen Ihrer Persönlichkeit, die immer unverwechselbar sein wird. Während der Entwicklung von LAMAR sagte der berühmte Parfümeur Mark Buxton: „Meine Inspiration war es, einen reichhaltigen, natürlichen, warmen und lang anhaltenden Duft zu kreieren, indem ich hochwertige natürliche Inhaltsstoffe verwende.“ Dieser vermittelt den Eindruck, durch ein Rosenbeet oder ein Jasminfeld zu wandern – äußerst feminin und sinnlich. Um dem Duft eine besondere Identität zu geben, wird die etwas fruchtige Kopfnote mit roten Beeren, Äpfeln, einem Hauch von Ananas und einigen würzigen Zutaten wie Kardamom und Korianderöl aufgebaut. Dazu gesellt sich ein reichhaltiger Duft von bulgarischem Rosenöl und türkischer Rose pur, die sich mit Jasmin Sambac Absolute und Magnolienblüten vermischen. Die kraftvoll vibrierende holzige Basis besteht aus Amber, Kaschmir und Zedernholz und wird mit Moschus, Vanille und Moos abgerundet. Insgesamt ist es eine einzigartige Erfindung.

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.